Mein Körper

Fit durch den Winter: Sex kann Abwehrkräfte stärken

Winterzeit ist Erkältungszeit! Regelmäßiger Sex kann das Immunsystem stärken und dadurch so manchen Infekt verhindern.
Fit durch den Winter: Sex kann Abwehrkräfte  stärken

Regelmäßiger Sex ist nicht nur schön – er kann auch deine Gesundheit unterstützen. Diese Annahme besteht schon seit Längerem, eine US-amerikanische Studie hat dies nun noch einmal bekräftigt.

Natürliche Schnupfen-Medizin: regelmäßiger Sex

Forscher des Kinsey-Instituts der Indiana-Universität in den USA bestätigen: Regelmäßiger Sex kann die Abwehrkräfte stärken. "Was wir sehen, ist tatsächlich eine Reaktion des Immunsystems auf ein soziales Verhalten: Sexualkontakt”, so Tierney Lorenz vom Institut. Neben gesunder, ausgewogener Ernährung und Sport hast du also noch eine weitere Möglichkeit, dein Immunsystem auf Trab zu bringen. Und mal ehrlich: Gemeinsames Kuscheln unter der warmen Decke passt doch perfekt in die kalte Jahreszeit!

Abwehrkräfte stärken durch engen Körperkontakt

Alles was du zur Pille Danach wissen musst

Der Grund, warum regelmäßiger Sex so gesund sein kann, scheint übrigens auch geklärt: Durch den innigen Körperkontakt tauschst du mit deinem Partner jede Menge Bakterien aus. Dadurch entwickelt ihr Abwehrzellen, die später gegen weitere Krankheitserreger helfen können.

Ein gestärktes Immunsystem hilft übrigens nicht nur dabei, fiese Erkältungen zu verhindern – es macht anscheinend auch eine Schwangerschaft wahrscheinlicher: "Unsere Studie konnte erstmals nachweisen, dass Sexualkontakte den Typ von Immunreaktion erzeugen, der eine Schwangerschaft begünstigt", erklärt Lorenz. Deshalb: Immer schön an die Verhütung denken, während du dein Immunsystem stärkst!