Antibabypille nach Pille Danach: Was muss ich beachten?

Fragen

Antibabypille nach Pille Danach: Was muss ich beachten?

Einen Tag nach der Einnahme der Pille Danach kannst du mit der regulären Pille wie gewohnt weiter fortfahren. Dabei spielt es keine Rolle, welche Pille Danach du eingenommen hast. Sowohl bei Pillen Danach mit dem Wirkstoff UPA als auch LNG kannst du am Folgetag deine Antibabypille wieder einnehmen. Es besteht jedoch für den Rest des Zyklus kein Verhütungsschutz.

Daher muss bis zur nächsten Blutung mit Barrieremethoden, zum Beispiel Kondomen, zusätzlich verhütet werden – mindestens jedoch für 14 Tage, wobei die normale Pille 7 Tage lang kontinuierlich eingenommen sein sollte. Bei der Einnahme der regulären Pille im Langzeitzyklus ist eine zusätzliche Verhütung für die nächsten 14 Tage notwendig.

legend