Emotion

Zurück zum Ex? So viele wollen den Partner zurück

Zurück zum Ex – no way? Das geht nicht jedem so. So mancher Single wünscht sich eine Neuauflage der Beziehung, wie eine Studie jetzt ergeben hat.
Zurück zum Ex? Viele sind nicht abgeneigt

Die Beziehung ist aus und vorbei, aber irgendwie wünschst du dich trotzdem zurück zum Ex? Dann geht es dir wie einem knappen Drittel aller Singles – zumindest, wenn man einer aktuellen Studie glaubt. Die Partnerbörse "eDarling" befragte 1.100 Singles und fand heraus: So mancher würde die Trennung liebend gerne rückgängig machen.

Ein Drittel bereut die Trennung

Liebeskummer ist eine fiese Sache. Für rund ein Drittel der Befragten ist das Gefühl aber anscheinend so unerträglich, dass sie sich die Beziehung mit dem oder der Ex zurückwünschen: 35 Prozent bereuen im Nachhinein die Trennung und wünschen sich eine Neuauflage. Die Mehrheit der Studienteilnehmer zeigte sich allerdings weniger sentimental: 62 Prozent entfreunden den Ex-Partner ganz konsequent in sozialen Netzwerken. Ein Hintertürchen lassen sich die meisten aber trotzdem offen – nur etwa ein Viertel löscht auch die Telefonnummer der verflossenen Liebe.

Zurück zum Ex? Gerne! .... oder doch nicht?

Alles was du zur Pille Danach wissen musst

Eine aufgewärmte Beziehung ist nicht immer die beste Entscheidung. Entsprechend solltest du gut abwägen, bevor ihr es wieder miteinander probiert. Oder geht es dir als Single besser als mit dem Ex-Partner? Dann gibt es auch keinen Grund, dir das Ganze noch mal anzutun. Vielleicht war die Trennung allerdings auch vorschnell, und du bist mittlerweile der Meinung, dass eure Liebe eine zweite Chance verdient. Dann nur zu! Die Studie macht Mut: Immerhin die Hälfte derjenigen, die sich schon einmal für eine Neuauflage entschieden haben, ist in der Beziehung 2.0 richtig glücklich.