Emotion

5 Männertypen: Du entscheidest, wer zu dir passt

Auf welchen Typ Mann stehst du? Das ist gar nicht so einfach zu beantworten, denn da draußen schwirren viele interessante Männertypen herum.
5 Männertypen: Du entscheidest, wer zu dir passt

Du hast eine Schwäche für Bad Boys? Wer nicht! Doch gib auch anderen Männertypen eine Chance. Jeder Typ Mann bringt nämlich seine ganz eigenen Vorzüge mit. Auch wenn nicht jeder was für die Ewigkeit ist, können ein paar Dates mit dem Nerd aus dem Philosophiekurs doch ganz unterhaltsam sein. Und klar ist sowieso: Den Traumtypen hast du gefunden, wenn er all diese Eigenschaften in sich vereint.

1. Der Vorzeigeschwiegersohn

Er ist ein Gentleman, hält dir die Tür auf, liebt seine Omi und hat seinen Kontostand immer im Blick. Alles grundsolide Eigenschaften, die ihn ideal für eine gemeinsame Zukunft machen. Allerdings kann der Vorzeigeschwiegersohn auch etwas langweilig sein. Spontaneität und aufregende Ideen wirst du bei ihm vergeblich suchen. Er liebt die Harmonie und weiß schon mit Mitte 20, wie der Rest seines Lebens ablaufen wird: Heirat, Kinder, Karriere. Erwischst du diesen Typ Mann zu früh in deinem Leben und möchtest dich erst mal ausleben, hat der Ärmste keine Chance. Fünf Jahre später kann sich das Blatt aber durchaus wenden.

2. Der einfühlsame Frauenversteher

Alles was du zur Pille Danach wissen musst

Du quatschst Nächte mit ihm durch, als wäre er deine beste Freundin. Er hört dir verständnisvoll zu und scheint dich von Grund auf zu verstehen. Dann bist du an einen emotionalen Mann geraten. Er gehört zu den Männertypen, mit denen du am besten schwärmen und träumen kannst. Vielleicht hast du sogar einen Seelenverwandten in ihm gefunden. Doch manchmal ist es auch nett,  jemanden als Partner zu haben, der etwas mehr anpacken kann. Sensibilität hin oder her – der kaputte Wasserhahn repariert sich nicht von alleine.

3. Der berühmt-berüchtigte Bad Boy

Tief im Inneren weißt du, dass es keine Zukunft mit ihm geben kann, dennoch ist Widerstand zwecklos. Der Bad Boy hat dich in seinen Bann gezogen. Er ist tätowiert, ein bisschen Macho und ganz sicher nicht nach Muttis Geschmack. Eine Beziehung mit diesem Typ Mann ist wie eine emotionale Achterbahnfahrt. Zuverlässigkeit suchst du bei Männertypen dieser Fasson vergeblich. Dafür bietet er dir, wenn ihr zusammen seid, ein prickelndes Abenteuer ohne Regeln und Grenzen. Als solches solltest du den aufregenden Ritt auch nur betrachten. Auf lange Sicht macht dich der Typ nämlich eher unglücklich.

4. Der kindsköpfige Nerd

Er scheint direkt aus einer Folge der "Big Bang Theory" entsprungen zu sein. Intelligent ist der kindsköpfige Nerd ja, keine Frage. Auf seinem Fachgebiet ist er wie ein wandelndes Lexikon. Ob sein Umfeld das auch hören will, kümmert ihn dabei meist wenig. Doch dabei hat sich der Typ mit der dicken Hornbrille auch seine Jugendlichkeit bewahrt. Nicht selten sammelt der Nerd Star-Wars-Figuren und Ähnliches. Erwachsen werden möchten schüchterne Exemplare dieser Spezies nicht. Aber vielleicht schaffst du es ja, ihn aus seinem Schneckenhaus zu locken.

5. Der erfahrene ältere Mann

Wahrscheinlich nichts auf lange Sicht, aber dafür sehr lehrreich ist eine Affäre mit einem älteren Mann. Besonders, wenn du genug von dem ganzen Kindergarten und Drama mit Männern deines Alters hast, ist ein charmanter Mittvierziger im Stil von George Clooney eine entspannende Alternative. Er ist unabhängig, erfolgreich und hat Erfahrung. Vor allem von letzterem Umstand kannst du nur profitieren. Dieser Typ Mann kann es sich leisten, dich schick auszuführen und gemeinsam das Leben zu genießen. Klammern und Drama? Fehlanzeige! Also genieße diesen Ausflug in die große Welt.