Fragwürdiger Trend: Frauen lassen sich Brustwarzen aufspritzen

Fragwürdiger Trend: Frauen lassen sich die Brustwarzen aufspritzen

Es ist ein obskurer Trend, der sich in den USA bemerkbar macht: Immer mehr Frauen lassen sich dort die Brustwarzen aufspritzen.

Fragwürdiger Trend: Frauen lassen sich die Brustwarzen aufspritzen

Ja, du hast richtig gelesen! Brustwarzen aufspritzen ist der neue Beauty-Hype im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Das Ziel: Die Nippel sollen dauerhaft so aussehen, als seien sie hart.

Als Vorbild vieler Frauen gilt dabei oft Supermodel Kendall Jenner aus dem Kardashian-Clan. Die 22-Jährige scheint quasi nie einen BH zu tragen und ihre Brustwarzen stehen trotz hoher Temperaturen immer wie eine Eins. Auch Kolleginnen wie Gigi und Bella Hadid zeigen sich regelmäßig mit harten Nippeln und ohne BH. Das gefällt vielen US-amerikanischen Frauen offenbar so gut, dass sie bereit sind, für den angesagten Look zum Beauty-Doc zu gehen, wie unter anderem "HelloGiggles" berichtet.

Der Designer Nipple

Alles zur Pille Danach

Ein Arzt aus New York hat sich auf den Eingriff bereits spezialisiert. Dr. Norman Rowe hat sogar einen Begriff dafür erfunden: den "Designer Nipple". Ab 700 US-Dollar ist der zu haben, jedoch kommt es ganz auf die individuellen Wünsche der Patientinnen an, erklärt der Doc in einem Video der "New York Post". So könne beispielsweise auch der Brustwarzenhof in seiner Größe oder Farbe angepasst werden. Der Filler, den er für den Job benutzt, soll bis zu zwei Jahre lang halten.

Fragwürdiger Trend: Frauen lassen sich die Brustwarzen aufspritzen
Für seine Brustwarzen muss sich niemand schämen. (© 2018 WAYHOME studio, shutterstock)

Muss das sein?

Die Filler sollen unbedenklich sein. Jedoch ist eine vorherige Absprache mit einem Arzt absolute Pflicht, um eventuelle gesundheitliche Risiken abzuklären, wie etwa die mögliche Verstopfung der Milchdrüsen. Und sowieso sollten sich Frauen ganz genau überlegen, ob ein solcher Eingriff wirklich nötig ist. Jede Brustwarze ist schön und perfekt, so wie sie ist – für einen möglicherweise nur kurzweiligen Trend braucht frau ihren Körper nicht verändern zu lassen. Und mal ehrlich, schon allein der Gedanke an eine Spritze in die Brustwarze tut doch einfach nur weh!

Wie hat dir der Artikel gefallen?
6
6
Main image
Logo

Verwandte Artikel