Bedside Stories

Lustige Gesetze: 8 verrückte Vorschriften rund um Sex

Andere Länder, andere Sitten: Weltweit gibt es seltsame und lustige Gesetze, die Sex manchmal ganz schön kompliziert machen können.
Lustige Gesetze weltweit: Die 8 verrücktesten Gesetze rund um Sex

Rund um Liebe und Sex gibt es in manchen Ländern ziemlich lustige Gesetze. Einige sind in der Tradition des jeweiligen Landes begründet und wirken deshalb hierzulande recht exotisch. Viele verrückte Gesetze wurden aber auch irgendwann mal erlassen und gelten immer noch, obwohl sich heutzutage vermutlich kein Mensch mehr daran hält.

1. Strenge Sitten in Florida

Im US-Bundesstaat Florida gibt es gleich mehrere kuriose Gesetze zum Thema Sex: Offiziell ist hier nur die Missionarsstellung erlaubt. Und auch Sex in der Dusche dürfte hier schwierig werden – denn nacktes Duschen ist ausgerechnet hier im heißen Süden der USA ebenfalls verboten.

2. Nackt? No way!

Du hast Fragen? Wir haben die Antworten

Noch schwieriger wird das Liebesspiel für die Einwohner von Hastings, Nebraska: Dort ist nämlich nackter Sex offiziell nicht erlaubt. Sollten Touristen das nicht wissen, hat der Gesetzgeber vorgesorgt: Alle Hotels sind verpflichtet, ihren Gästen saubere Nachthemden zur Verfügung zu stellen.

3. Vor dem Sex: Zähne putzen!

Verrückte Gesetze sind manchmal auch großartig. Die Frauen in Alexandria im US-Bundesstaat Minnesota können sich wirklich glücklich schätzen: Dort darf ein Mann keinen Sex mit seiner Partnerin haben, wenn er Mundgeruch hat.

4. Schau mir in die Augen, Kleiner?

In China dagegen gilt es als unverschämt, wenn ein Mann einer Frau auf die nackten Füße starrt – das bedeutet nämlich, dass der Mann sein Verlangen zeigt, denn die Füße gelten in dem asiatischen Land als besonders sensibles Körperteil.

5. Nur für eine Nacht? Vorsicht!

Wer bisher dachte, dass verrückte Gesetze rund um Sex nur außerhalb Europas zu existieren scheinen: In England sind One-Night-Stands verboten – es droht entweder eine Geldstrafe oder drei Monate Gefängnis.

6. Land der Liebe?

Reisende Liebespaare haben es in Frankreich gar nicht so leicht: Dort ist es offiziell immer noch verboten, sich an Bahnübergängen und in Zügen zu küssen. Die meisten Menschen dürften das Gesetz allerdings mittlerweile ignorieren.

7. Vegas, Baby!

Las Vegas gilt als Stadt der Spielwütigen, der Blitz-Ehen und als Perle des Nachtlebens – verrückte Gesetze dürften hier an der Tagesordnung sein. Doch ein Gesetz rund um Sex klingt gar nicht mal so unvernünftig: Paaren ist es dort nämlich verboten, ohne Kondom miteinander zu schlafen.

8. Volle Konzentration

Die Einwohner der estnischen Hauptstadt Tallinn scheinen nicht besonders multitaskingfähig zu sein – dieser Gedanke drängt sich jedenfalls durch die Regelung auf, dass es dort verboten ist, während des Sex Schach zu spielen. Na dann ...