Dein Freund hat einen kleinen Penis? So gehst du richtig damit um!

Dein Freund hat einen kleinen Penis? So gehst du richtig damit um!

Eigentlich ist dein neuer Freund ein Glücksgriff. Aber es stört dich, dass er einen kleinen Penis hat? Dann sagen wir dir, wie du am besten damit umgehst.

Dein Freund hat einen kleinen Penis? So gehst du richtig damit um!

Du lernst einen neuen Mann kennen, verliebst dich und dann landet ihr irgendwann im Bett. Ups, das ist aber ein kleiner Penis, denkst du beim ersten Anblick seines Intimbereichs und fühlst eine leichte Enttäuschung in dir aufsteigen. Und nun? Wir verraten dir, wie du richtig damit umgehst. Und eines vorweg: Ein kleiner Penis ist kein Manko, er hat durchaus seine Vorteile!

Kommt es wirklich auf die Größe an?

Es ist super spannend, den Körper des neuen Partners zu ergründen. Wenn du dann feststellst, dass dein Freund einen kleinen Penis hat, kommen möglicherweise unterschiedliche Emotionen in dir hoch. Wie sich in Untersuchungen herausgestellt hat, ist die Penisgröße den meisten Frauen in einer Beziehung aber gar nicht so wichtig. Wenn du noch keine Erfahrungen mit einem kleinen Penis gesammelt hast, lass dir gesagt sein: Es kommt nicht auf die Größe, sondern auf die Technik an. Gib deinem Schatz also unbedingt die Chance, sich zu beweisen. Und viele Männer mit kleinem Penis sind sehr kreativ, wenn es darum geht, ihre Partnerin zu befriedigen.

Ein kleiner Penis ist kein Manko

Fragen Pille Danach

Es gibt wunderbare Sexstellungen, bei denen Männer mit kleinem Penis punkten. Wenn du trotz vieler Anläufe zu wenig von seinem besten Stück spürst, kannst auch du etwas nachhelfen. Hast du eine gut trainierte Beckenbodenmuskulatur, kannst du theoretisch sogar einen Stift mit den Scheidenwänden fest umschließen. Wir verraten dir, wie du den sogenannten PC-Muskel trainieren kannst.

Keine verletzenden Kommentare, aber ein ehrliches Gespräch

Fühlst du dich dennoch nicht befriedigt, nachdem du mit deinem Schatz geschlafen hast, ist es ratsam, das Gespräch zu suchen. Aber denk daran: Niemand wird gerne wegen seines besten Stücks kritisiert – und niemand kann sich aussuchen, wie gut er von der Natur bestückt wird. Ein sensibler Umgang mit dem Thema ist also angebracht. Nichtsdestotrotz wünschen sich vor allem Männer mit kleinem Penis oder Mikropenis (ein Glied mit einer maximalen Länge von 7,5 Zentimetern im erigierten Zustand) ehrliche Worte. Mitleid ist fehl am Platz, denn so steigt nur das Frustrationsgefühl bei deinem Partner.

Wähle einen guten Zeitpunkt (nicht während des Geschlechtsverkehrs!) und sprich dein Empfinden offen aus. Sag ihm ruhig, dass du ihn nicht verletzen, sondern, dass du euer Sexleben verbessern möchtest. Vielleicht ist es ja erregend für beide von euch, Sexspielzeug in das Liebesspiel zu integrieren? Oder stehst du ohnehin extrem auf Oralsex? Dann wären das doch tolle Ergänzungen, mit denen dein Schatz dich in Ekstase bringen kann.

So oder so: Probiert euch aus und lernt die Vorzüge eurer Körper nach und nach kennen. Nur weil der Penis deines Freundes im ersten Moment nicht deinen Erwartungen entspricht, heißt es nicht, dass er dich nicht zufriedenstellen kann. Vielleicht lernst du dank der besonderen Herausforderungen noch etwas kennen, von dem du bislang noch gar nicht wusstest, dass es dich erregt.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
11
36
Main image
Logo

Verwandte Artikel