So erfährst du die sexuellen Vorlieben deines Partners

3 Fragen, mit denen du die sexuellen Vorlieben deines Partners herausfindest

Du möchtest gerne wissen, welche sexuellen Vorlieben dein Partner hat? Dann stell ihm diese 3 Fragen, um es herauszufinden.

3 Fragen, mit denen du die sexuellen Vorlieben deines Partners herausfindest

Gerade am Anfang einer Beziehung ist alles neu – auch in puncto Sex. Kein Wunder, dass dich vielleicht die Frage,  welche sexuellen Vorlieben dein Partner wohl hat, beschäftigt. Aber selbst nach einer jahrelangen Partnerschaft kann man nicht alle heimlichen Fantasien des anderen kennen. Da hilft nur eins: Nach den Sex-Wünschen deines Freundes fragen.

Damit es im Liebesleben rund läuft, ist Kommunikation alles. Nur wenn ihr euch gegenseitig eure Wünsche und geheimen Fantasien offenbart, könnt ihr die sexuellen Vorlieben des anderen beim Liebesakt berücksichtigen. Falls du dich fragst, wie du dieses pikante Thema am besten ansprechen kannst, gibt es hier ein paar hilfreiche Tipps, um deinen Liebsten auf den Zahn zu fühlen.

"Welche Berührungen gefallen dir?"

Fragen Pille Danach

Die Chance, den Partner falsch zu berühren, ist recht groß. Jeder hat andere Vorlieben. Während der oder die eine gerne mit Streicheleinheiten an den Brüsten verwöhnt wird, bevorzugen andere vielleicht eher Liebkosungen am Po, um in Fahrt zu kommen. Damit die Berührungen für Lust statt Frust sorgen, solltest du ganz offen deinen Liebsten fragen, an welchen Körperstellen er besonders gerne berührt wird. So kannst du ihn nach seinen Wünschen verwöhnen. Selbstverständlich darfst du ihm auch deine erogenen Zonen verraten, damit er sich bei dir revanchieren kann.

"Wovon möchtest du mehr?"

Falls dir irgendeine Stellung oder Streicheleinheit besonders gut gefällt, lass es deinen Schatz ruhig wissen. So weiß er für die Zukunft, was dir gefällt, und wie er dich am besten befriedigen kann. Du darfst dann einfach seine Verführungskünste genießen. Damit ihr beide auf eure Kosten kommt, frag deine bessere Hälfte ebenfalls, was ihm besonders gut beim letzten Sex gefallen hat. Dann bist auch du bestens für das nächste Liebesspiel gewappnet.

"Welche geheimen Fantasien hast du?"

Mit dieser Frage findest du ganz sicher die geheimen Wünsche deines Partners heraus. Jeder Mensch malt sich bestimmte Handlungen beim Sex aus, die er gerne einmal ausprobieren möchte. Ob Rollenspiele oder neue Stellungen – auch du hättest sicher Lust, mal etwas Neues zu versuchen. Doch häufig ist die Scham zu groß, die erotischen Fantasien laut auszusprechen. Was, wenn der Partner nicht diese sexuelle Vorliebe teilt? Das lässt sich nur herausfinden, wenn ihr offen darüber sprecht. Frag deinen Liebsten danach, was er schon immer einmal austesten wollte. Und wer weiß: Vielleicht teilt ihr sogar die gleichen Vorstellungen von einem Sex-Abenteuer?

Sex-App verrät sexuelle Vorliebe

Falls es dir schwerfällt, mit deinem Partner über eure sexuellen Fantasien zu sprechen, dann könnte euch die App "UnderCovers" vielleicht helfen. Dort werden Paare täglich mit Ideen für mehr Intimität versorgt. Ihr habt die Möglichkeit aus 99 Vorschlägen eure Favoriten auszuwählen und am Ende miteinander zu vergleichen. Angezeigt werden nur die Übereinstimmungen. Ob Rollenspiele oder BDSM – für jede sexuelle Vorliebe soll etwas dabei sein.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
2
2
Main image
Logo

Verwandte Artikel